Was sind den andere Optionen außer Levothyroxin?

Joshua1990

Frage gestellt am
31.01.2017 um 16:39

Ich habe in der letzte Zeit sehr starke intoleranz entwickelt auf das Schildrüsenersatzhormon Levothyroxin. Verschiedene Doses (12,5 ug, 20, 25, 30, 35, 40, 50, 75) und Präparate davon, und auch Flüßigkeitsform ist berreits versucht worden.

Die Symptomen meiner Levothyroxinintoleranz sind Tremor im ganzen Körper, Schlafstörung, Herzpalpitationen, Unruhe, sehr viel Blähung und Verstopfung. Ich bin ja kein Arzt, aber mein Gefühl nach der Einnahme diese Medikament ist, daß es sich nie verdaut, und ab sofort fängt es erst mit Blähungen und im Laufe des Tages kommen andere Symptomen.

Ich frage mich, was den für andere Möglichkeiten es gibt außer L-Thyroxin? Oder, gibt es den Möglichkeit dieses Hormon im Spritzen zu bekommen?

Ich danke euch allen!

Patientendaten

Geburtsjahr: 1990(27 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 65,0 kg
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

0 Antworten:

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]