HbA1c-Wert verbesserte sich nicht, was tun

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
08.11.2020 um 10:56

Nachdem ich das Metformin nicht vertrug, hat mir meine Hausärztin "Jardiance" empfohlen,
das ich seit ca 10 Wochen mit 2 x 10 mg (früh und abends) einnahm. Was soll ich tun,
wenn sich meine Messungen und der HbA1c-Wert nicht verbesserte?
Für Eure Antwort(en) im voraus vielen Dank.
Viele Grüße
Rudi

Patientendaten

Geburtsjahr: 1947(73 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 82,0 kg
Größe: 178,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

isojames
Benutzerbild von isojames
08.11.2020 18:13

Sag es dann noch mal deinen Diabetologen er wird sich was einfallen lassen

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]