Schwindel, Erschöpfung nach 2. Gardasil

miflo

Frage gestellt am
28.01.2018 um 11:10

Wie lange hat die (Konzentrations-) Schwäche und Schwindel bei Mädchen nach HPV-Impfung angehalten? Was hat geholfen? Unsere Tochter hat vor 17 Tagen die 2. Impfung bekommen, kann seitdem nicht in die Schule, jeder 2. Tag akuter Schwindel, Übelkeit, an "guten" Tagen nicht, dafür aber erschöpft und Kopfschmerzen nach nur 5 Minuten Konzentration. Heilpraktiker entgiftet mit Vit C, Chlorella-Alge, seitdem etwas besser, aber nach wie vor nicht im geringsten belastbar. Wer hat ähnliches erlebt und was hat geholfen? Gott sei Dank hat sie sonst keine schlimmeren Nebenwirkungen wie andere, aber wie soll sie so in die Schule gehen? Sind dankbar für alle Tips.

Patientendaten

Geburtsjahr: 2003(15 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 50,0 kg
Größe: 179,0 cm
Eingetragen durch: Angehöriger
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

theanki

31.01.2018 14:12
Hey,
als ich früher vor 1 1/2 Jahren meine Impfung bekommen habe ,ging es mir ähnlich habe fast einen Tag durch geschlafen.
Ambesten ist Schlaf und viel Ruhe, bei mir hat der Schwindel fast einen Monat angehalten, glaube da muss man einfach durch.

wünsche trd. gute Besserrung. :)
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]