Nebenwirkung bei Xarelto

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
25.09.2018 um 11:14

Hallo, ich nehme seid 10 Tagen, Xarelto 20 mg, zur Vorbeugung. Da ich schon eine Lungenembolie mit tiefer Oberschenkelthrombose hatte. Ist schon 12 Jahre her. Dann hatte ich eine TIA und in letzter Zeit, des öfteren Thrombophelitis in den Armen. Nun befinde ich mich im Urlaub und habe festgestellt, daß ich eine dicke Schilddrüse bekommen habe. Kann das eine Nebenwirkung von Xarelto sein?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1962(56 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 86,0 kg
Größe: 183,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

Basti59425
Benutzerbild von Basti59425
25.09.2018 14:38
Ich glaube eher nicht, eine solche Nebenwirkung ist auch in der Fachinfo nicht beschrieben.
Bewerten:7x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]