kaufsucht/essstörung

becci
Benutzerbild von becci
Frage gestellt am
03.01.2015 um 17:02

hallo,
ich bin nur glücklich (für eine kurze zeit),wenn ich viel durcheinander esse zwischendurch.
zu den mahlzeiten schaffe ich es normal zu essen.
und ich habe den drang viel zu kaufen-vielleicht geht es schon in richtung kaufsucht.
kann mir jemand sagen woher das kommt,warum das so ist??
danke....

Patientendaten

Geburtsjahr: 1988(27 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 74,0 kg
Größe: 168,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

4 Antworten:

Benutzer gelöscht?

03.01.2015 22:52

Ich hab davon gehört das es Zwangshandlungen sind die du nicht willst aber machst.Es ist dann verhängnisvoll wegen deinem Geld.In dem was du machst mußt ein Ursprung da sein.Gruß Draku11

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
unschuldsengel
Benutzerbild von unschuldsengel
03.01.2015 21:52

Becci du kompensierst ...was ist denn nun mit Klinik??? und oder ambulante Therapie???

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Benutzer gelöscht?

03.01.2015 21:43

Hallo becci
Was du so alles hast ist bemerkenswert.Frauen haben öfter die Neigung einkaufen ( shoppen) zu wollen, und das du glücklich bist wenn du isst, ist doch schön.

Lg kurt

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ma11ka19

03.01.2015 21:40

Hallo becci,
wenn du das besiegen möchtest dann mußt du die professionelle Hilfe holen.Da wirst du dann auch erfahren worann das liegt.
Viel Glück

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]