Lyrica

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
17.05.2013 um 13:10

Kann es sein das Lyrica agressiv macht? Ich nehem es gegen meine Angststörung, aber ich glaub mit diesem Zeug bekomme ich ja noch mehr Angst vor mir selber.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1981(32 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 99,0 kg
Größe: 186,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

7 Antworten:

euneun

08.06.2013 01:29
Meinst Due eher aufbrausend,oder doch agro?
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
don22
Benutzerbild von don22
04.06.2013 01:05
deine Meinung bin ich auch
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
don22
Benutzerbild von don22
20.05.2013 09:02
seit 4 jahren nehme ich lyrica 2mal 150 mg mir kommt es auch so vor,daß ich seit dieser zeit aggresiver bin,liegt aber daran,daß bei mir die gewünschte wirkung schmerzen in dn armen und beine nicht erreicht wird wer hat rat
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Leidender
Benutzerbild von Leidender
19.05.2013 09:41
Als ich Lyrika noch nehmen musste, war ich eher platt wie ne Flunder und hatte auch keinen Geist mehr um überhaupt etwas richtig denken zu können.
Geschweige Aggression.
Ich erinnere mich noch daran, dass ich teilweise beim sprechen, mitten im Satz, vergessen hatte was ich sagen wollte. Der Kopf war einfach leer.
Das fand ich damals sehr schlimm.

Alles Gute!
Bewerten:2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
pumuckel70
Benutzerbild von pumuckel70
17.05.2013 15:01
Ich nehme Lyrika wegen meiner Epilepsie und mich machen die müde,schlaf los.Aber Nicht agressiv!Gruß
Bewerten:3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Kleinerberlin…
Benutzerbild von Kleinerberliner
17.05.2013 14:52
Hallo,
ich nehme seit über einem halben Jahr Lyrica, mittlerweile 450mg täglich, aber agressiv hat mich das noch nicht gemacht. Nimmst du noch andere Medis von denen das kommen kann. Es steht zwar in der Packungsbeilage als häufige Nebenwirkung Reizbarkeit drin, hab grad nochmal nachgelesen, vielleicht solltest du nochmal mit deinem Arzt sprechen.

LG Ralf
Bewerten:3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Benutzer gelöscht?

17.05.2013 14:28
Ich nehme seit über einem Jahr Lyrica gegen Schmerzen und ich bin bis jetzt noch nicht agressiv geworden. Also das ist nur meine persönliche Erfahrung.
Bewerten:3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Andere Fragen mit ähnlichem Titel

  • Lyrica
    hallo, kennt jemand das medikament, Lyrica, brauche mal erfahrungen. nehme bisher...
  • lyrica
    habe eine frage,wie ist das LYRICA,nimmt mann GEWICHT zu?denn ich will auf keinen fall zu...
  • Lyrica
    Ich habe noch mal eine Frage zu dem Medikament. Ich nehme das jetzt wieder seit einer Woche ein....
mehr ansehen

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Lyrica
Krankheiten:  Depression
Themen:  Psychiatrische Erkrankungen

Verwandte Fragen

[]