Können durch das Absetzen von Arpoya 5 mg, starke Muskelschmerzen entstehen?

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
13.07.2019 um 12:20
  • Medikament: Arpoya 5 mg Krankheit: Psychose

Viele Jahre habe ich Arpoya eingenommen. Es wurde langsam reduziert. In Absprache mit meiner Ärztin wurde es komplett abgesetzt, weil die Nebenwirkungen nach Gewichtsabnahme, immer stärker wurden. Seit 3 Wochen sind die Muskelschmerzen am Gesäß und Hinterschenkeln noch intensiver geworden. Nachts sind diese Schmerzen trotz Schmerzmittel nicht auszuhalten, obwohl ich ebenfalls Wärmebehandlung (Wärmflasche, warm Baden) einsetze.
Was kann ich tun, um diese Muskelschmerzen zu lindern? Hat das Absetzen des Medikaments diese
Schmerzen stärker werden lassen?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1962(57 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 78,0 kg
Größe: 163,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

Britta
Benutzerbild von Britta
22.07.2019 15:02

Jetzt reicht es einmal mit den Spams, hab es dem Support gemeldet!!

Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
helenjones

22.07.2019 14:52

Hallo, du kannst mir jetzt hier antworten (gueij@yahoo.com). Ich habe dir etwas sehr Wichtiges zu sagen

Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]