Schlafstörungen bei Keppra

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
07.10.2016 um 22:37

Kann ohne Schlaftabletten nicht schlafen. Welche Schlaftabletten sollte ich einnehmen die nicht Abhängig machen.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1941(75 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 63,0 kg
Größe: 160,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

3 Antworten:

pumuckel70
Benutzerbild von pumuckel70
10.10.2016 22:26

Mir hat mein Arzt Trimipamin verordnet.Frag mal deinen Arzt.Wünsche dir gute Besserung und viel Erfolg bei deiner Behandlung.Lg Pumuckel

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Nastja

08.10.2016 15:11

Hallo
Schlafstörungen können eine Nebenwirkung von keppra sein.
Versuche es doch mal mit Baldrian oder Johanniskraut. Sind beide pflanzliche Mittel die nicht abhängig machen.
Wenn es nicht besser wird, nochmal mit dem Arzt darüber sprechen.
Lieben Gruß nastja

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
muellerklaus1…
Benutzerbild von muellerklaus1960
08.10.2016 13:04

Hey.gibts leider nicht,die Alternative wäre nach ärztlicher Besprechung ein sedierendes Antidepressivum,ohne Chemie dann halt hochdosiertes Baldrian.Lg

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]