nebenwirkung oder krankheit?

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
10.12.2009 um 19:30

hallo alle zusammen!
ich nehme seit 2 jahren die yasminelle und bin auch gut zufrieden.meine regel ist nicht mehr schmerzhaft und und starkt ist sie auch nicht mehr.
bevor ich meine tage bekomme habe ich leichte brustschmerzen,was ich aber in kauf nehme und überhaupt nicht schlimm ist.
seit ende des herbst habe ich jetzt aber ganz leichten haarausfall,was heisst: ich wasche mir jeden tag die haare,da ich sie immer gele, und habe insgesamt einen haarverlust von 20-30 haare.
eigentlich ist das ja schon normal.nur mach ich mir jetzt sorgen , weil ich von vielen mädels gelesen habe das sie haarausfall bekommen haben.aber nur beim absetzten und das tue ich ja nich.
habe ich jetzt eine krankheit oder ist das eine nebenwirkung oder ist das normal?

danke schonmal im vorraus für die antworten.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1991(18 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 54,0 kg
Größe: 174,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

0 Antworten:

Andere Frage mit ähnlichem Titel

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Yasminelle
Krankheiten:  Hypermenorrhoe
Themen:  Gynäkologische Erkrankungen

Verwandte Fragen

[]