Xarelto und Zahnziehen

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
07.12.2014 um 09:40

Nehme seit einem halben Jahr Xarelto 15 mg die ich gut vertrage sonst noch Blutdrucktab.Demnächst bekomme ich einen Backenzahn gezogen und habe ziemlich Angst davor wegen Xarelto.könnte man verbluten wenn man wechselt und das nicht richtig eingestellt ist, hab auch viele Allergien und vertrage nur Paracetamol als Schmerzmittel, paßt das zusammen mit Xarelto? Wer hat Erfahrung?.danke !

Patientendaten

Geburtsjahr: 1949(65 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 92,0 kg
Größe: 165,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

Margie1951
Benutzerbild von Margie1951
07.12.2014 17:23

Ich nehme seit langer Zeit auch Xarelto. Betr. Zahnextraktion ist es genau so, wie Vox es unten beschrieben hat. Kann es auch aus eigener Erfahrung bestätigen.
Und Paracetamol darf ich auch bei Bedarf einnehmen. Bei weiteren Medikamenten solltest du unbedingt deinen behandelnden Arzt konsultieren.
Alles Gute und LG Margie

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
voxlenis

07.12.2014 11:23

Für eine Zahnextraktion muss das Xarelto abgesetzt werden. Das darfst Du nicht in Eigenregie machen. Es muss eine Absprache zwischen Zahnarzt und Deinem behandelnden Arzt erfolgen. Je nachdem, wie hoch Deine Thrombosegefahr ist, musst Du zwischenzeitlich Heparin spritzen. Das Paracetamol stellt kein Problem dar. Gruss, Vox

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Andere Fragen mit ähnlichem Titel

  • Xarelto und Zahnziehen
    Ich nehme seit vielen Monaten Xarelto 20mg - ohne Nebenwirkungen. Nun muß mir ein Backenzahn...
  • Xarelto und Zahnziehen
    Bekomme die nächste Woche einen Backenzahn gezogen.Der Zahnarzt hat sich mit meinem Hausarzt in...
  • Xarelto und Zahnziehen
    Wie hatten Sie sich entschieden vor dem Zahnziehen: Xarelto abgesetzt und Heparin genommen oder...

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  xarelto
Krankheiten:  Thrombose
Themen:  Senioren
 Blut und Immunsystem
 Herz und Kreislauf

Verwandte Fragen

[]