Bekam Cymbalta als Antidepressivum bei bestehender Epilepsie

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
19.03.2013 um 13:59

Welches Antidepressivum kann ich bei Epilepsie bedenkenlos einnehmen?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1962(51 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 98,0 kg
Größe: 174,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

Claus F. Diet…

21.03.2013 00:07

Hallo,
Du kannst Dich kostenfrei von Apothekerinnen der Med. Fakultät der TU Dresden beraten lassen: www.arzneimittelberatungsdienst.de

Viel Erfolg und Gottes Segen!
Claus

Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Cymbalta
Krankheiten:  Depression
Themen:  Psychiatrische Erkrankungen

Verwandte Fragen

[]