Kombinationen von Ssri

amanda
Benutzerbild von amanda
Frage gestellt am
28.11.2019 um 13:27

Hallo ich wollte mal nachfragen ob kemand es in kombi nimmt?
Venlaflexin 37,5 und Escitalopram 20mg .
Ich nehme es so nun hab ich mal nachgefprscht wegen dem setralin syndrom kann sowas dadurch passieren?
Kennt sich jemand aus ?
Ich nehme noch pregabalin

Patientendaten

Geburtsjahr: 1983(36 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 85,0 kg
Größe: 169,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

7 Antworten:

reaktor
Benutzerbild von reaktor
29.12.2019 11:46

Hallo Amanda,

Pregabalin verträgt sich (fast mit allen Anderen AD´s) das kannst du mal vernachlässigen. Venlafaxin 37,5 ist so eine geringe Dosis, dass ein Seratonin Syndrom eher ausgeschlossen ist. Es wäre eher geschickter das Cipralex auszulassen und das Venlafaxin hochzudosieren bei Angst und Panik, da venlafaxin zu schwach gegen Angst ist mit 37,5 mg ist. Morgens 75 mg Venlafaxin + 25 Pregabalin und wenn du es verträgst nachmittags eine 37,5er Venlafaxin und Abends Lyrica 100 mg. Die Dosis macht meine Leute um mich herum so gut wie Angst und Panikfrei.

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
29.11.2019 00:10

In diesem Fall solltest Du mit Deinem Arzt darüber sprechen.

Bewerten:0xNegative Bewertungen3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
amanda
Benutzerbild von amanda
28.11.2019 22:59

Vom Frage-Steller selbst

Ja also ich sollte wechsdln von Escitalopram auf Venlaflexin aber lasse ich Escitalopram weg gehts mir nicht gut.
Deswegen die kombi

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
frank44
Benutzerbild von frank44
28.11.2019 20:35

Also laut Wechselwirkungscheck scheint da womöglich einiges nicht passt. Wenn ich die drei Medis dort eingebe, erscheint dreimal schwerwiegende Wechselwirkungen.
Vielleicht das dein Apotheker dich aufklären kann.

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Sascha8103
Benutzerbild von Sascha8103
28.11.2019 19:12

Escitralopram ist ein ssri und Venlafaxin ein snri

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Sascha8103
Benutzerbild von Sascha8103
28.11.2019 19:09

Also im Kombi denke ich eher nicht das es gut ist.Sind zwei unterschiedliche ads.
Hat der Arzt es so verordnet?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Britta
Benutzerbild von Britta
28.11.2019 14:05

Hallo Amanda! Frage deinen Arzt einmal nach dem Unterschied von einem Serotinin Überschuss und einem Serotonin Syndrom. Die Dosierung ist nicht sehr hoch, da brauchst du dir wegen eines Serotonin Syndroms keine Gedanken zu machen. Viele Patienten nehmen die genannten Medikamente in viel höherer Dosierung.
LG. Britta.

Bewerten:0xNegative Bewertungen6x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]