glimepirid Nebenwirkung

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
16.06.2019 um 16:58

seit ich Glimepirid nehme( 2 Jahre) habe Ekzeme in der Leiste und den Innenschenkeln. Kann es von diesem Medikament kommen? die Hautärztin kann sich nicht erklären woher diese juckenden und entzündeten Ekzeme kommen können. Habe es bisher nicht mit dem Medikament in Verbindung gebracht, weil es zuerst keine Nebenwirkungen hatte. Vor drei Monaten habe ich dann eine höhere Dosis bekommen und seitdem ist der Ausschlag noch schlimmer geworden.Jetzt erst habe ich den Verdacht, dass es von den Nebenwirkungen kommen könnte.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1952(67 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 88,0 kg
Größe: 161,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
17.06.2019 00:15
Spreche mit Deiner Ärztin über einen Medikamentenwechsel.
Bewerten:11x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]