Pregabalin auf und abdosieren

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
19.11.2018 um 07:46

Hallo hätte mal eine Frage zum Pregabalin.
Ich möchte es eigentlich absetzten nun geht's manch mal paar Wochen gut wenn ich die Dosis verringert dann wieder muss ich sie erhöhen weil meine immer Unruhe wieder kommt.
Blöderweise geht das seit Wochen schon so mal hoch mit der Dosis dann wieder runter .
Ich glaub gut ist das wohl nicht ich fühle mich voll bescheiden.
Sollte ich langsamer vorgehen und nichtvimmet auf und abdosieren?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1983(35 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 80,0 kg
Größe: 169,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

1.Blackangel
Benutzerbild von 1.Blackangel
19.11.2018 17:49
Hi,
halte Dich bitte immer an die Anweisung von deinen Ärzten. Persönlich würde ich die Dosis nicht eigenmächtig ändern. Aber Du kannst mit deinen Ärzten reden, wegen einer geringere Dosis.
Wünsche Dir vom ganzen Herzen gute Besserung.
LG von der 1.Blackangel
Bewerten:10x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
19.11.2018 17:10
Ich denke,das Du Dein Medikament entsprechend der Verordnung gleichmäßig einnehmen solltest, durch die wechselnde Dosierung muß sich Dein Körper ständig neu anpassen,dies ist kontraproduktiv.
Bewerten:12x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]