Opipram 50 mg absetzen

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
01.11.2017 um 12:15

Opipram 50 mg Abends genommen , jetzt nach 3 Monaten absetzen

Patientendaten

Geburtsjahr: 1968(49 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 50,0 kg
Größe: 162,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen4x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
01.11.2017 20:13

Eigentlich sehe ich in Deinen Worten keine Frage, lediglich eine Feststellung.
Hat Dir Dein Arzt keinen Ausschleichplan übergeben?
Normal ist dies üblich!

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Nastja

01.11.2017 13:17

Hallo
Opipram sollte nicht plötzlich abgesetzt werden, sonst kommt es zu Schlafstörungen, Unruhe, oder Schweißausbrüche.
Ein langsame Verringerung der Dosis ist vorzunehmen. Am besten mit dem Arzt besprechen.

Gruß nastja

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]