Erfahrungsbericht Androcur 50 mg Selbstversuch

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
17.06.2017 um 19:55

Hallo,
wollte hier das Ergebnis eines Selbstversuchs kurz vorstellen.





















Habe Androcur 50 mg 2-3 mal täglich für 9 Tage genommen. Ziel war ein (vorrübergehender) Erektionsverlust.
Die ersten 7 Tage passierte rein gar nichts. Nächtliche Erektionen, Libido, Spermamenge ... alles unverändert.
Am 8. Tag nur noch schlaffe Erektion, Spermamenge normal, Libido unverändert.
Ab 9. Tag (plötzlich) keine Erektion mehr möglich. Auch unter starker Stimulation! Libido noch vorhanden. Kein Orgasmus möglich.
Nach Absetzen von Androcur hielt dieser Zustand ca. 3 Wochen an. Libido ging gegen Null, was aber nicht schlimm war, da sowieso Untenrum nichts mehr ging. Sex spielte gar keine Rolle mehr. Kein Orgasmus mehr möglich.
Ab der 3. Woche nach Absetzen von Androcur kamen leichte Erektionen. Orgasmus war jetzt nach sehr intensiver Stimulation wieder möglich. Spermamenge jedoch nur minimal. Diese Orgasmen waren auch nicht wirklich schön.
Ab der 5. Woche wieder nächtliche Erektionen. Stimulation etwas schwerer. Spermamenge wieder wie früher. Orgasmen immer noch nicht wieder schön.
Ab ca. 7. Woche Normalisierung der Verhältnisse. Alles wieder so wie vor der Einnahme.
An (unerwünschten) Nebenwirkungen konnte ich in den ersten ca. 4 Wochen erhöhtest Frieren tagsüber feststellen. In der Nacht dann erhöhtest Schwitzen mit nächtlichem Wechsel des Nachtzeugs, das völlig durchgeschwitzt war.

Es war interessant die Wirkung von Androcur selbst zu erleben. Besonders das ausgeglichene Gefühl völlig ohne Sex und Lust auf Sex zu sein war etwas Besonderes. Wiederholen möchte ich den Versuch doch nicht mehr. Irgendwie möchte man auf Sex doch nicht verzichten. Da die einwöchige Einnahme so lange Auswirkungen hatte, sollte man es sich wirklich überlegen sowas durchzuziehen....

Patientendaten

Geburtsjahr: 1966(51 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 89,0 kg
Größe: 181,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

Snowchen
Benutzerbild von Snowchen
05.07.2017 21:01

Hier kannst du deine Erfahrung berichten:

https://www.sanego.de/Erfahrungsberichte/neu?

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]