Blutwerte

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
18.05.2015 um 11:39

Ich hätte gern eine Auswertung meiner Blutwerte
creatinin(U) 200
vitaminb12 28
vitamind25 11,6
cholesterin gesamt 252
hba1c(ngsp) immunturb. eb 5,8
hba1c(ifcc) EB 40
was bedeutet kein wert möglich da messwerte unterhalb der grenzeliegen?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1964(51 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 50,0 kg
Größe: 167,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

bermibs
Benutzerbild von bermibs
18.05.2015 20:34
Hallo, eine ärztliche Auswertung ist hier nicht möglich. Zudem hast du leider vergessen, die Maßeinheiten anzugeben.
Zu einzelnen Werten kann ich dir ein paar Informationen geben:
- Kreatinin: Ich vermute als Maßeinheit µmol/l. Dein Wert liegt über dem Referenzbereich. Bei meiner letzten Blutspende wurde 72 - 127 µmol/l angegeben.
http://www.internisten-im-netz.de/de_kreatinin_1367.html

- Vitamin B12: Hier liegt erheblicher Mangel vor. Hier solltest du mit deinem Arzt über eine entsprechende Therapie reden (Tabletten/Spritzen).
Referenzbereich bei meinem Blutbild ist 191 - 663 ng/l.

- Vitamin D3(25D): Hier liegt ebenfalls erheblicher bis extremer Mangel vor. Der Blutspiegel von 25D sollte über 40 ng/ml liegen. Hier ist ebenfalls dringender Handlungsbedarf beim Dok angesagt.

- Gesamtcholesterin: Dein Wert ist grenzwertig. Das DRK gab bei meiner Blutspende für ältere Menschen 240 an.
Viel entscheidender ist jedoch das Verhältnis von LDL zu HDL. Es sollte nicht höher als 3 : 1 sein. Das kannst du mit reichlich Lein- und Fischöl günstig beeinflussen, so dass man durchaus in diesem Bereich noch auf Medikamente verzichten könnte.

Kein Wert möglich bedeutet, dass der Blutspiegel so niedrig ist, dass er nicht mehr gemessen werden kann.
LG bermibs
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
icabel

18.05.2015 14:48
Am besten mit dem Behand. Arzt sprechen, wir sind ein Laien-Forum wo wir Erfahrungen Ausstauschen
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Andere Fragen mit ähnlichem Titel

  • Blutwerte
    Kann Atorvastatin Leucozyten und Thrombozyten beeinflussen(senken)
  • blutwerte
    nehme zeit sechs jahre lamotrigin 150 früh 150 abend und jetzt sind meine blutwerte zu niedrig...
  • Blutwerte
    Hallo Ihr Lieben allemiteinander, ich bin neu hier und habe gleich eine für mich sehr wichtige...
mehr ansehen

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]