Welche Diagnose

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
27.04.2015 um 11:04

hat das alles einen Zusammenhang,hws,lws Bandscheiben vorfälle osteochondrosen,alle Gelenke schmerzen besonders Ellenbogen,Fuss,daumen Schulter,Kniekehle,Leiste,Becken rechts,Nierenstau;
Hagelkorn, knickdarm,Magenprobleme

Patientendaten

Geburtsjahr: 1964(51 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 50,0 kg
Größe: 167,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

guka
Benutzerbild von guka
27.04.2015 18:53
Irgendwie komme ich mit dieser Fragestellung nicht ganz klar.
Ibuprofen ist ein schmerz- und entzündungshemmendes Medikament und wird Dir in dieser hohen Dosierung vom Arzt verordnet sein. Demzufolge wurde doch sicher auch eine Diagnose gestellt. Vieles im orthopädischen Bereich wird mit dem Medi mit behandelt, aber dies wird vom behandelnden Arzt entschieden.
Alles Gute! Lg. Guka
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Andere Fragen mit ähnlichem Titel

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  IBU

Verwandte Fragen

[]