Escitalopram und Schwangerschaftstest

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
27.04.2020 um 12:43

Halli Hallöchen,
Ich hab das mal ne Frage, und zwar zeige ich in letzter Zeit Symptome die zu einer Schwangerschaft passen könnten, könnten aber auch neue Psychosomatiken sein, und hatte ungeschützten GV während meiner Fruchtbaren Zeit und wollte nun wissen wie sehr ich mich da jetzt auf die Tests verlassen kann, da Hormonelle Medikamente ja Grundsätzlich so einen Test verfälschen können, und ich in dem Fall meine Therapie nochmal mit meinem Arzt absprechen müsste

Patientendaten

Geburtsjahr: 1994(26 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 60,0 kg
Größe: 160,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

Jana 1402
Benutzerbild von Jana 1402
30.05.2020 05:17

Also die Tests sind so gut wie 100% sicher.ich nehm auch Antidepressiva und alle 3 Kinder waren positive Tests. Aber Bluttest beim Arzt klärt es.

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]