Rucken. Muskelentzundug

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
10.11.2017 um 08:23

Madchen 13 jahre tennis prof. 5 mail training in Der woche
Hat schmerzen dei immer wieder kommen.
Welches Medikament nemen?

Patientendaten

Geburtsjahr: 2004(13 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 56,0 kg
Größe: 164,0 cm
Eingetragen durch: Mutter
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

4 Antworten:

kejdi
Benutzerbild von kejdi
17.01.2018 19:25

Wie geht es denn deinen Rückenschmerzen ?
Ich habe mir ja verschiedene Mittel schon einmal angeguckt und muss auch sagen, dass es eine Menge Mittel gibt.

Ich habe Rheuma und auch allgemein Probleme mit meinen Gelenken.
Irgendwo habe ich mal gelesen, dass das Graviola Pulver http://www.graviola-extrakt.de/graviola-kaufen/ helfen kann.

Ich habe mir auch dieses Pulver bestellt und bin wirklich happy.

Wie geht es dir ?

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Snowchen
Benutzerbild von Snowchen
12.11.2017 19:41

Ich hoffe, dass diese Frage ein Scherz ist....!
Wenn nicht, dann rate ich den Eltern ein Medikament einzunehmen.

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
10.11.2017 18:03

Hier ist nicht die Frage, welches Medikament die Schmerzen lindert, sondern hier ist die Frage, ob Deine Tochter nicht auch mal eine Pause vom Tennis machen soll, und zudem einen Facharzt für Sportverletzungen aufsucht!
Die gesundheit meines Kindes hat stets Vorrang vor allem anderem, selbst ein Verzicht auf die ? Prof ? Karriere!
Du hast die Verantwortung - mach Deine Tochter nicht zu einem Sportkrüppel, davon gibt es eh genügend!

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
juergent60
Benutzerbild von juergent60
10.11.2017 10:07

Das kann durchaus der Preis dafür sein, wenn wegen Erfolgsgeilheit der Eltern die Kinder herhalten müssen.
Dann pumpt man sie halt mal mit Schmerzmitteln voll.

Bewerten:0xNegative Bewertungen3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]