Besteht bei Einnahme von Lyrica = Pregabalin eine Augmentation ?

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
13.05.2015 um 23:15

Ich leide seit 20 Jahren an Restless legs. Seit 7 Jahren an der schwersten Form. Ich habe alle auf dem Markt erhältlichen Dopaminagonisten schon eingenommen und bei allen Präparaten ist es zu einner Augmentation gekommen. Jetzt bin ich auf Targin 2 x 10 mg und bis zu 225mg Lyrica umgestiegen. Zusätzlich nehme ich noch 2 mg Requip. Besteht bei Lyrica auch die Möglichkeit einer
Augmentation?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1933(82 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 59,0 kg
Größe: 158,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

0 Antworten:

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Lyrica
Krankheiten:  RLS
Themen:  Chronische Erkrankungen
 Neurologische Erkrankungen

Verwandte Fragen

[]