pascoflair 425 keine nebenwirkungen?

ToxicNightmare

Frage gestellt am
13.04.2015 um 00:16

Ich leide seit 13 jahren an einer Angststörung mit ständiger Übelkeit, das gabze belastet mich sehr. Ich habe seit monaten eine packung pascoflair 425 hier liegen und habe furchtbare angst diese zu nehmen weil ich xenke mir wird dadurch noch schlechter.... Obwohl in der packungsbeilage keine nebenwirkungen aufgeführt sind.... Hat jemand erfahrungen mit diesem mittel?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1980(35 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 50,0 kg
Größe: 163,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

5 Antworten:

rummy1978
Benutzerbild von rummy1978
03.04.2016 11:18

Du musst dir keine Sorgen wegen der Einnahme machen. Habe diese Pascoflair schon viele Monate verwendet und bin sehr zufrieden damit. Keinerlei Nebenwirkungen und sie haben mir wirklich sehr geholfen, meine Angst zu nehmen.

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Semih

17.04.2015 17:42

Pascoflair?Das ist ein pflanzliches Mittelchen das eher wie Baldrian wirkt-beruhigend. Ich hatte damals (da ich auch aus tablettenangst) keine psychopharmaka nehmen wollte LAIF900 sehr geholfen(pflanzliches - Johanneskraut)aber nur die die vom Arzt verschrieben wird, es gibt noch ein frei verkäufliches LAIF900 das wirkt schwächer!! Da du aber schon vieles ausprobiert und auch Therapien hinter dir hast-die Angst aber noch da ist rate ich dringends die Schilddrüse überprüfen zu lassen! Dein TSH Wert sollte idealerweise und anders als die Mehrheit der Ärzte behauptet nicht bei 2-4 sondern zwischen 1-1,5 liegen. Ich wette mit dir es wird sich alles schlagartig ändern bei dir! Ich kenne solche Leidenswege und bin sie auch jahrelang gegangen bis ich auch die Schilddrüse behandeln lies!!!!

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
guka
Benutzerbild von guka
13.04.2015 14:43

Dann hast Du ja wirklich schon einiges dafür getan. Somit hat bis jetzt noch kein Antidepressiva bei Dir geholfen bzw. nur wenig. Wahrscheinlich wurde das richtige Mittel noch nicht gefunden. Und jedes Mittel wird auch unterschiedlich vom Körper aufgenommen. Ich selbst habe auch 3 ADs, die ich nicht vertragen habe.
Manchmal dauert es schon eine gewisse Zeit, ehe das Richtige gefunden ist. Warst Du denn wieder mal bei dem behandelnden Arzt und hast ihm auch die momentane Situation erklärt? Ratsam wäre es, denn irgenwie muss Dir doch geholfen werden.
Probiere doch einmal das Pascoflair, denn da sind keine Nebenwirkungen bei anderen angezeigt worden. Aber jeder Körper reagiert eben auch anders.
Ich wünsche Dir alles Gute und vielleicht hilft es Dir! Lg. Guka

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ToxicNightmare

13.04.2015 12:34

Vom Frage-Steller selbst

Danke für deine Antwort. Ich habe schon sehr viel unternommen. Klinikaufenthalt drei Therapien und auch antidepressiva. Leider hat das alles nicht wirklich was gebracht.

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
guka
Benutzerbild von guka
13.04.2015 11:42

Ich selbst habe keine Erfahrungen mit diesem Mittel. Aber wenn Du schon solange diese Angststörung und sicher noch nichts unternommen hast, dann wird es Zeit dafür irgend etwas zu tun.
Dieses Mittel ist pflanzlich und wird zur Beruhigung eingenommen. Erst wenn Du es probiert hast kannst Du feststellen, ob Du es verträgst oder nicht.
Ich habe hier mal einen Link von den Erfahrungen anderer User mit diesem Mittel:
http://www.sanego.de/Medikamente/Pascoflair/
Alles Gute für Dich! Lg. Guka

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Pascoflair
Krankheiten:  Angststörungen
Themen:  Psychiatrische Erkrankungen

Verwandte Fragen

[]