Wer hat Erfahrung mit Prolia

Reena
Benutzerbild von Reena
Frage gestellt am
02.02.2015 um 16:03
  • Medikament: Vorbeugung Osteoporose Krankheit: Vorbeugung

Ich habe zum 2. Mal eine Prolia-Injektion bekommen,
habe sie gut vertragen und eine wesentliche Besserung
ist zu merken.
Ein Bekannter hat desgleichen und alles ist so geblieben wie es war.
Nun hat sein Hausarzt ihm Bonviva verschrieben,
4 mal Tabletten sind einzunehmen. der Wirkstoff ist
Ibandronsäure, wogegen Prolia Denosumap beinhaltet.
Die Tabletten sind wesentlich günstiger.
Ich möchte gern wissen, ob diese Tabletten wirken
wie Prolia ?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1945(70 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 68,0 kg
Größe: 166,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

netsaxman
Benutzerbild von netsaxman
13.10.2018 22:40
Hallo,
dass kann schwer beantwortet werden. Normal sollten Sie es ja selber bemerken, ob die Tabletten wirken, oder kaum wirken. Bonviva ist ein Bisphosponat.
bei dem einen werden die Knochen
dadurch besser. bei dem andern
schlechter. das vergessen viele.
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Andere Frage mit ähnlichem Titel

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]