Nebido,und.oder Testo-Gel

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
15.08.2014 um 18:42

Hallo zusammen.Meine Frage lautet was von beiden oder doch beides Nebido,und Testo-Gel.50mg.wirkt besser auf den Körper.Bei Nebido bemerke ich, das ich keine nächtlichen b.z.w.morgendlichen Erektionen habe während der 10-12.Wochen die die spritze anhält.Aber wenn ich Testo-Gel nehme, 50mg habe ich öfters nächtliche b.z.w.morgendliche Erektionen.Wie ist eigendlich die bemessung in Umrechnung, Nebido 1000mg gleich 4ml.oder täglich 50mg.Testo-Gel was ist von der Wirkstärke besser und beinhaltet denn mehr.Freue mich auf rege anteilnahme.Danke.Noch hinzu das Gel nehme ich nicht regelmäßig, da mir die Einschmiererei gerade wenn es so warm ist u,man mehr schwitzt doch tierisch auf die Nerven geht.

Patientendaten

Geschlecht: männlich
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

alexgr85

10.09.2014 13:55

Wenn du Morgenerektionen willst schau dir mal MANERGIZE an ;) Ging bei mir richtig ab. Liegt auch daran dass das wohl das Ratio Testosteron / Östrogen optimiert.

Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]