Erkältung- und in der Nacht schwitze ich

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
14.11.2012 um 14:15

Bin stark erkältet, der Husten ist besonders schlimm, Fieber habe ich eher nicht. Seit einigen Tagen habe ich mehrmals in der Nacht Schweißausbrüche.
Sind Schweißausbrüche bei einer Erkältung normal oder haben diese andere Ursachen?

Patientendaten

Geschlecht: männlich
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

Vicky1964

14.12.2012 12:59

Schweißausbrüche sind bei einer schweren Erkältung normal, aber es kann auch eine Schilddrüsenerkrankung oder eine andere Erkrankung dahinter stecken. Nächtl. Schwitzen ist grds. nicht normal.

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]