Brustschwellungen

anobelu

Frage gestellt am
21.12.2011 um 04:10

Kann es durch die Einnahme von Biofem zu Brustschwellungen kommen? da ich seit fast 16 Jahren sterilisiert bin, kommt eine Schwangerschaft als Ursache wohl kaum in Frage!

Patientendaten

Geburtsjahr: 1966(45 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 54,0 kg
Größe: 162,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

Benutzer gelöscht?

21.12.2011 20:19
http://www.medvergleich.de/Nebenwirkungen/BIOFEM+Filmtabl.-100+St.html

"Sonstiges:
- Bei Spannungs- und Schwellungsgefühl in den Brüsten sowie bei Störungen der Regelblutung sollte zunächst ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Untersuchung bedürfen."
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]