Was bei Sertralin Entzug tun?

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
18.09.2022 um 21:44

Ich habe starken Entzug, was soll ich tun? Ich bin minderjährig und hab keine Ahnung wer mein Arzt ist.
Meine Familie weiß nix. Ich glaub ich krieg Fieber..

Patientendaten

Geburtsjahr: 2006(16 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 59,0 kg
Größe: 165,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

Scholle91
Benutzerbild von Scholle91
18.09.2022 21:58

Ich hab grad Dein Erfahrungsbericht gelesen.
Warum setzt Du das Sertralin denn nach 6 Monaten ab???
Ging es Dir besser?
Vielleicht solltest Du das Sertralin in einer kleinen Dosis weiter nehmen.
6 Monate Einnahmezeit ist vielleicht auch noch nicht ausreichend.

Bewerten:1xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Sertralin
Krankheiten:  Depression
Themen:  Psychiatrische Erkrankungen

Verwandte Fragen

[]