Fosfomycin Granulat

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
03.10.2020 um 17:41

Musste 1 Std nach Einnahme leider aufs Klo und konnte nicht aushalten. Reicht es trotzdem?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1981(39 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 63,0 kg
Größe: 165,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

3 Antworten:

Britta
Benutzerbild von Britta
03.10.2020 18:32

Ach Frank, auch wenn du es gut meinst. Aber als Frau hat man doch schon häufiger Erfahrungen mit diesem Medikament gemacht. Bei unkomplizierten Harnwegsinfektionen wirkt es trotzdem. (Nicht böse gemeint)
Mit viel trinken meinte ich eigentlich am Tag danach. Sorry ;-)!
Am Günstigsten ist es überhaupt, das Medikament am Abend vor dem Schlafengehen einzunehmen.

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
frank44
Benutzerbild von frank44
03.10.2020 18:26

Ich weiß nicht, ob es denn wirklich ausreichend war. Aber ehrlich beantworten kann ich dir die Frage nicht. Normalerweise wird angeraten, 2 bis 3 Std nach Einnahme nicht die Toilette zu besuchen.

Viel trinken? Vielleicht doch lieber nicht so pauschalisierend zu sehen. ...

"Sie sollte in den ersten Stunden nach der Einnahme des Antibiotikums wenig trinken, um ein vorzeitiges Ausspülen des Wirkstoffes zu vermeiden. Danach sollte die Trinkmenge auf etwa 2 Liter pro Tag gesteigert werden, um abgetötete Bakterien auszuspülen."

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Britta
Benutzerbild von Britta
03.10.2020 18:15

Das dürfte kein Problem sein, es wirkt trotzdem. Viel trinken ist jetzt besonders wichtig, damit die Bakterien ausgeschwemmt werden!

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Fosfomycin

Verwandte Fragen

[]