Nebenwirkungen von Fosfomycin Al Verdauungsstörung

Benutzer gelöscht?

Frage gestellt am
24.08.2019 um 10:02

Na ja,ich habe diese Stuhlgang bzw. Verdauungsprobleme seit ca. 15.16. August.mal ist alles oki ,dann wieder nicht.Jetzt hatte ich von meiner Hausärztin vor einiger Zeit etwas für den Darm bekommen,seit her ist zwar der Stuhlgang etwas verbessert,aber noch nicht wirklich so wie ich möchte.
Habe leider auch schon 3-4 Kilo durch den Durchfall abgenommen,ich hoffe das sich dies wieder erholt.Meine Ärztin sagte mir,das würde sich von ganz allein wieder Regeln,mag sein.Ich werde noch etwas abwarten und dann sehen wie es weiter geht.
Meine Frage,hat jemand auch so derartige Verdauungsprobleme gehabt?

Patientendaten

Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

Olga130980

02.02.2020 12:19

Ich habe grade. Habe am Freitag das Antibiotikum angenommen. Samstag ging es mir sehr schlecht: Durchfall, Fieber, sehr starke Kopfschmerzen und Erbrechen. Heute ist der Tag 2. ich merke nichts von der Wirkung dafür aber starke Nebenwirkungen. Montag gehe ich wieder zu der Hausärztin.

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Fosfomycin
Krankheiten:  Blasenentzündung
Themen:  Urologische Erkrankungen

Verwandte Fragen

[]