Bei mir wurde der Helcobatoer festgestellt. Jetzt muss ich Pylera einnehmen sber ohne Söureblocker. Ist das so rucvtug?

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
04.07.2020 um 17:20

Bei mir wurde durch Magenspieglung der Helicobaktar festgestellt
. Jetzt muss ich Pylera aber ohne Säureblocker einnehmen. Ist das so richtig

Patientendaten

Geburtsjahr: 1937(83 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 78,5 kg
Größe: 189,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

Britta
Benutzerbild von Britta
05.07.2020 13:26

Verstehe deinen Arzt jetzt nicht. In der Packungsbeilage steht: "Pylera muss zusammen mit dem Arzneimittel Omeprazol eingenommen werden. Omeprazol vermindert die vom Magen produzierte Säuremenge. Zusammen mit Omeprazol wird mit Pylera die Infektion behandelt und die Entzündung der Magenschleimhaut reduziert."

Quelle: https://medikamio.com/de-at/medikamente/pylera-140-mg125-mg125-mg-hartkapseln/pil

Am Besten du hältst nochmal Rücksprache mit deinem Arzt.

Bewerten:0xNegative Bewertungen6x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]