amlopidin und ausdauersport

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
29.07.2019 um 10:38
  • Medikament: Candecor 32mg + Xipamid 10mg Krankheit: Bluthochdruck

Bei Einahme von Candecor 32mg + Xipamid 10mg habe ich Probleme mit der Leistungsfähigkeit beim Ausdauersport (Radfahren, Bergsteigen, Cardio-Fitness), da offensichtlich der Puls stark limitiert wird und damit Sauerstoff fehlt um eine höhere Leistung abzurufen. Nachdem ich die Tabletten abgestezt habe ist die alte Leistungsfähigkeit wieder zuück gekommen. Mein Hausarzt hat jetzt auf Amlodipin 5mg umgestellt.
Welcher Wirkstoff ist am besten geeignet einen Blutdruch von 150/90 auf ein Normalmaß zu bringen ohne
dass die körperliche Leistungsfähigkeit stark eingeschränkt wird.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1962(57 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 100,0 kg
Größe: 187,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

0 Antworten:

Weitere Fragen zu

Krankheiten:  Bluthochdruck
Themen:  Senioren
 Herz und Kreislauf

Verwandte Fragen

[]