Ob nach 5 Wochen noch auf Erfolg hoffen?

PETER FOX

Frage gestellt am
22.07.2018 um 20:15

Nehme seit vielen Jahren mit Pausen Citalopram gegen Panikstörung und Depressionen.
Nach einer Ad freien Zeit kamen die Panik wieder und später auch die Depressionen.
Nach einem gescheiterten Versuch mit Cymbalta und Mirtazapin seit 5 Wochen wieder Cita. Eine Woche 10mg ..3Wochen 20 mg und seit einer Woche 30mg. Panik weg. Angst vereinzelt noch da, aber auszuhalten. Jedoch bei der Depression null Besserung. Ob ich noch Hoffen darf oder wieder Umstellung?
Mache seit 2 Monaten auch wieder eine Verhaltensterapie.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1977(41 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 120,0 kg
Größe: 172,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

3 Antworten:

Nina-Nicole70…
Benutzerbild von Nina-Nicole7010
25.07.2018 13:34

Hast du auch schon andere Medikamente bekommen, außer die hier aufgeführten?

Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
22.07.2018 23:50

Antidepressiva brauchen erst einen gewissen Spiegel um ihre Wirkung zu entfalten,daher bitte Geduld.

Bewerten:9x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Basti59425
Benutzerbild von Basti59425
22.07.2018 23:21

Warte mal noch ein bis zwei Wochen. Wenn dann noch keine Besserung da sein sollte, dann sprich noch mal mit deinem Arzt.

Bewerten:8x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]