Unterschiede der Medikamente?

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
27.05.2017 um 10:53

Worin liegt nun der unterschied von Lantarel zu MTX, Metothrexat und zu Metex?
Ich habe bis jetzt immer MTX bekommen und hab gestern mein Rezept abgegeben ,
und las da zum ersten mal was von Lantarel. Da ich auch Lymphödeme an beiden Beinen habe, zur Zeit auch noch Antibiotika nehmen muss und auch noch L-Tyroxin für die Schilddrüse nehme. Nun hat mir mein Arzt nichts von einem anderen Medikament gesagt,meine Angst ist jetzt verträgt sich das alles oder soll ich bis Montag warten und lieber nochmal nachfragen?

Danke für Ihre Hilfe

MFG

Patientendaten

Geburtsjahr: 1979(38 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 93,0 kg
Größe: 162,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
27.05.2017 20:40
https://www.sanego.de/Medikamente/Lantarel/


Lese dir bitte den obigen Link durch, dann wirst Du feststellen, das alle genannten Medikamente die gleichen Wirkstoffe enthalten und somit gleich wirken. Es kann z. Bsp. sein, das der Apotheker das MTX nicht an Lager hatte und Dir deshalb das Lanteral gegeben hat.
Oder aber, Deine KK hat einen Vertrag mit Lanteral und dann muß der Apotheker Dir dieses aushändigen.
Solltest Du aber mit dem Lanteral nicht klarkommen, dann mußt Du Deinen Doc bitten, das MTX aut idem zu verordnen.
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  MTX
Krankheiten:  Rheuma
Themen:  Chronische Erkrankungen
 Muskeln, Gelenke und Knochen

Verwandte Fragen

[]