copd4 lebensjahre

gary2801

Frage gestellt am
28.02.2017 um 14:40
  • Medikament: sauerstofftherapie 2 liter/minute Krankheit: copd

habe seit 2015 aufgehört zu rauchen und versuche gesund zu leben.
wie lange kann man in dem stadium COPD4 GOLD D noch leben?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1954(63 Jahre)
Geschlecht: männlich
Größe: 194,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

4 Antworten:

Benutzer gelöscht?

01.03.2017 16:34

Lieber gary:D..Ich schliesse mich User@nogli an,da auch ich COPD habe..allerdings nicht so wie ihr beide es habt.aber diese Diagnose reicht schon um sich einen Kopf zu machen :D
Herzlichen Glückwunsch zum,..Nichtraucher..ich habe auch aufgehört am 10 Oktober. 2015.
Ich benutze auch einige diverse Spray wegen Asthma und Co.Das ist überhaupt das wichtigste was du beachten musst..deine Sprays immer regelmäßig einnehmen.
Und das mit einer neuen Lunge,auch im Endstadium..das ist fast unmöglich eine zu bekommen..ich hatte diesbezüglich neugierigerweise mal letztens deswegen ein Gespräch mit meinem Lungenfacharzt..und ..Nein..eine neue Lunge..würde wir nicht bekommen..so wie mein Vorredner lieberweise meint..Also kämpfe weiter..auch um,eine neue Lunge..lieg gemeint von Robert..allerdings nicht für uns..habe diesbezüglich auch viel im,Internet gelesen..und auch dort steht das man eine neue Lunge ..kaum zu bekommen ist..man muss viele Kriterien erfüllen..doch leider falle ich schonmal nicht darunter..
Ich kann dir nur einen guten Rat mitgeben hier..Du hast gute Chancen noch viele Jahre zu leben..wenn du regelmäßig deine Sprays und alles was du dafür einnehmen musst auch einnimmt..dich viel an der frischen Luft bewegst..und Lungensport machst..das ist wichtig.
Ich wünsche dir von ganzen Herzen gute Besserung und schaue nach vorne und nicht zurück..Auch du wirst noch viele schöne Jahre haben,auch wenn es jetzt in diese Moment für dich unmöglich erscheint.
Lg Angelblack

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Benutzer gelöscht?

01.03.2017 05:20

Ich lebe damit schon seit 14 Jahren,wichtig ist die verschriebenen Medis immer einzunehmen,Bewegung und gute Ernährung. Lebe einfach nur Leben und sich keine Gedanken machen über das wann. mfg

Bewerten:0xNegative Bewertungen6x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
28.02.2017 21:54

Nur wer sich selber aufgibt, der wird verlieren!
Also kämpfe weiter - auch um eine neue Lunge!

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Ingrid
Benutzerbild von Ingrid
28.02.2017 16:08

Hallo,
ich habe mal gegoogelt und sehe ,dass deine Erkrankung schon sehr schwer ist,wie lange du so leben kannst kommt drauf an wie dein körperlicher Zustand allgemein ist.
Denke an Roland Kaiser,der eine neue Lunge bekommen hat und heute sich seines Lebens freut,erfolreich ist,gebe niemals die Hoffnung auf,das du nicht auch dafür in Frage kommst und mit einer neue Lunge dein Leben lebenswert wird ,denn du bist noch jung genug um das zu überstehen.
Horido Köpfchen hoch,und gute Besserung
Ingrid

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]