Kjimea auch bei Verstopfung?

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
27.09.2015 um 14:18

kann das Präparat auch bei Verstopfung helfen?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1942(73 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 52,0 kg
Größe: 165,0 cm
Eingetragen durch: Angehöriger
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

bermibs
Benutzerbild von bermibs
27.09.2015 19:12

Hallo, Kijimea Reizdarm kann durchaus hilfreich sein. Weiterhin hilft auch eine ballaststoffreiche Ernährung (auch entsprechende Präparate, wie Flohsamenschalen, Weizenkleie u.ä.). Auch hoch dosiertes Magnesium und Vitamin C wirken abführend, da sie Wasser im Darm binden.
LG bermibs

Bewerten:2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]