Ramipril ist aber nicht so wirksam...oder?

MimosaVersa
Benutzerbild von MimosaVersa
Frage gestellt am
17.11.2012 um 12:54

Hey :)

ich bin 20 Jahre und muss Ramipril wegen meines zu hohen Blutdrucks einnehmen. Ist ja alles schön und gut aber nach längerer Messung musste ich feststellen, dass der systolische Wert immernoch bei ca. 160 ist aber der diastolische ging brav nach unten...also auf ca. 80 ;/ ist das normal oder muss ich mir sorgen machen und meine Ärztin anrufen, weil das Medikament nicht richtig funktioniert?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1992(20 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

3 Antworten:

sunnytina
Benutzerbild von sunnytina
15.01.2013 23:13

Dein Blutdruck ist viel zu hoch,geh zum Arzt und lass Dir was anderes verschreiben,mich haben Sie 5x neu auf Medis eingestellt Gute Besserung

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Nimue
Benutzerbild von Nimue
17.11.2012 18:33

Es gibt verschiedene Sorten von Blutdrucksenkern. Du hast mit Ramipril einen ACE - Hemmer. Metoprolol ist ein Betablocker. HCT ist ein Diuretikum, was den Körper entwässert. HCT kann also nur verschrieben werden, wenn Du Wassereinlagerungen hast. Diese z.B. ersichtlich in den Unterschenkeln. Wenn Du mit den Finger am Fußknöchel in die Haut drückst, und es bleibt eine Delle, die Haut also nur langsam zurückgeht, dann ist das ein Hinweis auf ödematöse Beine.

Kurz gesagt, musst Du in jedem Fall Deinen Hausarzt konsultieren. Auch einen Blutdruck einzuregeln braucht seine Zeit. Und Dein systolischer ist mit 160 zu hoch. Normal wären Werte bei 120.

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Benutzer gelöscht?

17.11.2012 13:48

Ich bin 24 und habe seit 6 Jahren Bluthochdruck.Mit Bluthochdruck ist nicht zu spaßen.Lass dir ein anderes Medikament verschreiben wenn es dir nicht hilft.Ich empfehle Metoprolol mit Wassertablette HTC.Lass dir helfen.....falls es schlimmer wird geh zur Notdienstpraxis.uns lass dir weitere senker verschreiben.

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Ramipril
Krankheiten:  Bluthochdruck
Themen:  Senioren
 Herz und Kreislauf

Verwandte Fragen

[]