Bluthochdruck wie lange?

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
01.10.2018 um 20:34

Blutdruck angestiegen auf 153 traue mich nicht mehr zu messen.
wann sinkt dieser wieder?

Patientendaten

Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

4 Antworten:

ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
02.10.2018 16:22

Du brauchst Dir wirklich keine Gedanken darüber machen, jede Anstrengung und auch psychische Belastung wirkt sich auf den Körper durch Anstieg der Blutdruckwerte aus und reguliert sich danach von allein wieder auf den Normalwert.

Bewerten:0xNegative Bewertungen11x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Basti59425
Benutzerbild von Basti59425
02.10.2018 08:24

Ein kurzzeitiger Anstieg des oberen Wertes auf 153 ist wirklich kein Grund zur Besorgnis und kann auch Stressbedingt sein. Medizinisch ist bis 159/90 Hypertonie Grad 1 (leichter Bluthochdruck). Der untere Wert liegt unter 100?

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
frank44
Benutzerbild von frank44
02.10.2018 07:44

Der Blutdruckanstieg sollte eigentlich nur von kurzer Dauer sein. Kein Grund zur Panik also.
Weshalb misst du denn deinen Blutdruck überhaupt?

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
MC210
Benutzerbild von MC210
02.10.2018 00:37

Welcher wert ? bitte genauer !!!

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]