Moviprep Nebenwirkung

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
11.10.2015 um 12:25

Ich habe am 20./21.8.Moviprep vor Darmspiegelung genommen, seitdem heftige Blähungen in 10 Min. Abstand,seitdem Einschränkungen sozialer Kontakte,
außerdem Stuhlgangfrequenz von täglich auf 1-2xwöchentlich gesunken

Patientendaten

Geburtsjahr: 1951(64 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 76,0 kg
Größe: 184,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

unschuldsengel
Benutzerbild von unschuldsengel
11.10.2015 20:05
was sagt den der proktologe dazu??? vielleicht musst du etwas nehmen was deine Flora wieder aufbaut bzw solltest du dein Essverhalten mal unter die Lupe nehmen
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]