Autofahren mit Lyrika

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
06.09.2015 um 08:49

Wollte fragen ,ob man Auto fahren kann mit Lyrika

Patientendaten

Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

Ischamann
Benutzerbild von Ischamann
06.09.2015 15:34

Jeder reagiert unterschiedlich auf Lyrica/Pregabalin - ich habe Leute erlebt, die bei der Hälfte meiner Dosierung tagelang nur schlafend rumlagen. Ich selbst stecke es auch bei 450mg und mehr problemlos weg. Man muss mit dem Arzt reden, aber letztlich gehört dazu auch eine gehörige Portion Eigenverantwortung und Selbstbeobachung. Starre Regeln kann man bei so etwas leider nicht aufstellen.

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
1.Blackangel
Benutzerbild von 1.Blackangel
06.09.2015 11:24

Hi,
dies muss Du mit deinen behandeln Arzt absprechen. Beim Einschleichen, sowie Ausschleichen und höher Dosierung darf man kein Auto fahren.
LG von der 1.Blackangel

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Lyrica

Verwandte Fragen

[]