Umstellung

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
12.11.2010 um 16:45

Wie ist es bei umstellung von Remergil o.Mirtazapin auf Valdoxan?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1951(59 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 90,0 kg
Größe: 174,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

0 Antworten:

Andere Fragen mit ähnlichem Titel

  • umstellung
    nach dem ich um 7 uhr die medikamende einnnehme kommt die gute Phase bis um 13 uhr,danach kommt...
  • UMSTELLUNG
    ICH NEHME DER ZEIT VENLAFAXIN 225 MG HABE DA DURCH LIBIDOSTÖRUNGEN MIR WIRD Cymbalta empfohlen...
  • Umstellung
    Hallo,ich bin es nochmal Ich bin vor ein paar Tagen,mit meinen Medis umgestellt worden. Habe...
mehr ansehen

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  VALDOXAN

Verwandte Fragen

[]