Starke Schwitzen Depression

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
08.10.2017 um 13:37
  • Medikament: valdoxan Krankheit: Starker Schwitzen

Seit 4 Monate nemen ich Valdoksan und kriege ich starke Schwitzen ist das Nebenwirkungen oder das hengt mit Wekseljajre?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1961(56 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 73,0 kg
Größe: 156,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

unschuldsengel
Benutzerbild von unschuldsengel
09.10.2017 21:13

naja es ist eher die Psyche die das schwitzen auslöst aber auch valdoxan kann dies als nebenwirkung haben aber auch die wechseljahre könnten es sein ... dir hilft nur den arzt befragen ....

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
08.10.2017 18:37

Gehe mal lieber von den Wechseljahren aus, in diese Phase passt Dein Schwitzen hinein, Valdoxan verursacht diese NW nicht.
Spreche mal mit Deinem Frauenarzt über Abhilfen!
Alles Gute.

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  VALDOXAN

Verwandte Fragen

[]