Löst Doxepin einen Hörsturz aus ?

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
03.06.2016 um 09:09

Weiß Jemand, ob Doxepin einen Hörsturz auslösen kann? Ich habe Lyrica und Doxepin bekommen. Hatte nach 10 Tagen einen Hörsturz.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1971(45 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

Snowchen
Benutzerbild von Snowchen
03.06.2016 09:18

Hallöchen,

bei Sanego gibt es einen Bericht, in dem von einem Hörsturz die Rede ist:

http://www.sanego.de/57762_Nebenwirkungen_von_Doxepin

Die Verfasserin des Berichts gibt allerdings auch an, dass die Ärzte sagen, dass es wohl keine Nebenwirkung wäre.

Na, das sagen viele Ärzte sehr häufig, doch ich bin der Meinung, dass nichts ausgeschlossen werden kann.

Alles Gute für dich:))

GLG
Snowchen

Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Krankheiten:  Schmerzen (akut)
Themen:  Schmerztherapie

Verwandte Fragen

[]