Betmiga abgesetzt stattdessen Spassmex

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
10.08.2015 um 18:05

Ist Spassmex die einzige Alternative für einen bisherigen Betmiga Anwender? Infolge eines Kostenstreits wird Betmiga nicht mehr verschrieben. Habe bisher gute Erfahrungen damit gemacht.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1939(76 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 102,0 kg
Größe: 187,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
12.08.2015 02:18

Hast Du es denn schon mal ausprobiert, das wäre wohl der richtige Weg.
Wenn Du dann objektiv feststellen solltest, das die Wirkung nicht in etwa gleich ist, dann kannst Du mit Deinem Arzt nochmals darüber reden, und gebe bitte bei der Fragestellung auch immer die Dosis und Anwendungsvorschrift mit bekannt, denn gerade Spasmex - das ich seit geraumer Zeit mit gutem Erfolg nehme - gibt es in verschiedenen mg Stärken.

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]