neurapas in Kombination mit Mirtazapin

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
21.09.2017 um 13:17
  • Medikament: Mirtazapin Krankheit: Unruhe u. Angstgefühl

Einnahme Mirtazapin 22,5 mg seit 15 Monate. Ich will das Mirtazapin ausschleichen und dafür die Neurapas anwenden.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1943(74 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 98,0 kg
Größe: 186,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

1 Antworten:

ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
21.09.2017 18:30
Und was spricht dagegen, Dein Arzt zieht die Konsequenz aus den 15 Monaten Mirtazapin, ers Gute!
Bewerten:2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Mirtazapin

Verwandte Fragen

[]