Was hilft wirklich gegen chronische Blasenentzuendung?

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
05.12.2015 um 09:16

Habe schon verschiedene Antibiotika genommen aber keins schlägt mehr an was kann ich noch machen ? Ich habe scho jede Woche eine BE

Patientendaten

Geburtsjahr: 1947(68 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 69,0 kg
Größe: 172,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

5 Antworten:

Litho

07.12.2015 10:51

Cranberry gibt es als Saft, als Kapseln oder auch einfach als Trockenfrüchte.
Auch Nieren- und Blasentee hilft.

Was aber am wichtigsten ist:Mindestens 2,5 Liter Wasser oder Tee trinken dass die Blase ordentlich durchgespühlt wird. Das Schwemmt keime aus.

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
avigal

06.12.2015 00:02
bermibs
Benutzerbild von bermibs
05.12.2015 22:24

Hallo, grundsätzlich solltest du dein Immunsystem stärken. Dazu gehört auch ein idealer Vitamin-D-Blutspiegel von 60 - 100 ng/ml.
Die im Link empfohlene leichte Ansäuerung des Urin geht am besten mit Vitamin C in hohen Dosen (10 Gramm und mehr). Das stärkt zudem auch das Immunsystem. Cranberry-Extrakt eignet sich auch.
Den Schutz der Blasenwand vor E. Coli lässt sich sehr gut mit dem Monosaccharid D-Mannose realisieren.
http://www.files.bermibs.de/fileadmin/pdf/naturarzt_und_anderes/d-mannose_gegen_blasenentzuendungen.pdf
Das dürfte auch das in dem Artikel nicht näher benannte "Medikament" sein.
LG bermibs

Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Benutzer gelöscht?

05.12.2015 13:39

Hallochen,
also ich hatte auch ständig BE, das ist sehr unangenehm. Ich nehme Urofemin Filmtabl. tägl.2, seitdem hab ich es nur noch ganz selten.

Gute Besserung!

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Benutzer gelöscht?

05.12.2015 12:49

Hallo ^^ Na das ist ja nicht schön
Habe da was gefunden im I Net...alles gut beschrieben...habs mir durchgelesen ^^
Wenn du magst tue es auch ;)
Gute Besserung von ganzen Herzen und einen schönen besinnlichen 2 Advent wünscht dir Angelblack

http://www.medac.de/infos-patienten/erkrankungen/urologische-erkrankungen/urologische-erkrankungen/information/chronische_blasenentzuendung/

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Norfloxacin
Krankheiten:  Blasenentzündung
Themen:  Urologische Erkrankungen

Verwandte Fragen

[]