Einname von Paracetamol und Penicilin

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
02.03.2012 um 16:15

Ich war heute beim Arzt... wegen geschwollenem Hals und Schluckbeschwerden.....
Nach der Untersuchung wurde mir gesagt ich habe Geschwollene Mandel und Lymphdrüsen....
Verschrieben habe ich bekommen Paracetamol 500 und Penicillin Tabletten.... Vertragen sich die zwei Medikamente....? Und welche Sorte ist für den Rückgang der Schwellung verantwortlich?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1974(38 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 105,0 kg
Größe: 184,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

anja_crush
Benutzerbild von anja_crush
02.03.2012 16:29

Ja sicher vertragen sich die beiden Medikamente. Ich glaube nicht, dass dein Arzt sie dir sonst verordnet hätte. Außerdem glaub ich auch nicht, dass er dir einfach wortlos was aufgeschrieben hat. Er hat dir doch sicher erklärt, was das ist und wofür es ist oder nicht? Außerdem haben beide Medikamente einen Beipackzettel bzw. einen Aufdruck auf der Packung. Da steht doch auf Paracetamol schon außen drauf "Gegen Schmerzen und Fieber".

Und dass Penicillin bakterielle Infektionen bekämpft, ist im Prinzip hinlänglich bekannt. Vermutlich hast du eine Mandelentzündung und hast deshalb das Rezept so bekommen.

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Alpha10
Benutzerbild von Alpha10
02.03.2012 16:25

Die kannst Du getrost nehmen - das Penicillin ist ein Antibiotikum und für die Bekämpfung der bakteriellen Erreger zuständig. Im Verlauf, wenn diese eliminiert werden, wird auch die Problematik im Hals verschwinden.
Paracetamaol ist gegen Schmerzen und evtl. Fieber.

Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Paracetamol
 Penicillin

Verwandte Fragen

[]