Protefix Haftpulver

Muska

Frage gestellt am
12.04.2020 um 08:22
  • Medikament: Protefix Haftpulver Krankheit: Totalendoprothese

zuerst fröhliche Ostern!!
meine Frage wie oft und wieviel kann ich das obengenannte Pulver am Tag benutzen,hab am 8,4, eine obere
Prothese bekommen und sie hält nicht fällt immer wieder raus,leider steht sonst nichts drauf, oder liegt es daran
das sich das Zahnfleisch noch verändert wie der Zahnarzt gesagt hat. danke für die Antwort.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1949(71 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 75,0 kg
Größe: 165,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

Gitti1956
Benutzerbild von Gitti1956
14.04.2020 06:17

Weshalb es mit dem Pulver nicht hält weiß ich nicht, aber mein Rat wäre daß Du mit der ProtefixHaftcreme mehr Erfolg hättest. Versuch es mal.

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Britta
Benutzerbild von Britta
12.04.2020 10:49

Das Zahnfleisch verändert sich ständig, besonders bei Osteoporose und sollte regelmäßig unterfüttert werden. Im Regelfall jedes Jahr. Geh zu deinem Zahnarzt und lasse die Prothese unterfüttern!
Dann ist auch kein Haftmittel mehr nötig.
Haftmittel tragen dazu bei, dass das Zahnfleisch noch schneller zurück geht. Sie können auch den "Saugeffekt" der Prothese verhindern.

Eine passende Zahnprothese sollte ohne Haftmittel gut sitzen!

Frohe Ostern!

Bewerten:0xNegative Bewertungen3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Verwandte Fragen

[]