Nebido Wirkungseintritt

contactman

Frage gestellt am
11.01.2018 um 21:15
  • Medikament: Nebido Krankheit: Testosteronunterfunktion

Ich bin vor einer Woche zum ersten Mal mit Nebido gespritzt worden. Mein Testosteronwert lag vorher beide Male um 2,5 ng/ml. Ich bin 56, 187 cm und ca,. 82 kg schwer. Nun hat die Firma des Medikaments auf ihren Seiten ein interaktives Diagramm eingestellt, in dem die voraussichtliche Wirkungsweise auf Libido und Körperfunktionen abzulesen ist. Demnach liegt die Entfaltung der maximalen Wirkung des Medikaments je nach Parameter bei 6 (Interesse, morgendliche Erektion) / 12 (sexuelle Aktivität, Ejakulation) / 32 (Anzahl Erektionen) / 50 (Erektile Funktion) Wochen.
Natürlich kann / muss die Wirkung subjektiv ausfallen, dennoch wären für mich Erfahrungswerte hilfreich. Deshalb meine Frage an Experten und Anwender: Wann ist der Wirkungseintritt von Nebido spürbar (z.B. sexuelles Interesse, erektile Funktion, Anzahl der Erektionen?)
Besten Dank und schöne Grüße!

Patientendaten

Geschlecht: männlich
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:0xNegative Bewertungen1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

Benutzer gelöscht?

21.01.2018 17:48

Der Wirkstoff muss sich im Körper anreichern um die volle Wirkung zu haben.
Nach ca. 4 Spritzen ist der Steady State erreicht.
Eine Wirkung ist aber vorher schon da.

Bewerten:0xNegative Bewertungen3x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
12.01.2018 23:12

Nicht immer tritt der Erfolg so ein, wie vom Hersteller angegeben, manchmal sogar gar nicht.
Sollte es Dir zu lange dauern, dann rede nochmal mit Deinem Arzt.

Bewerten:0xNegative Bewertungen0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Nebido

Verwandte Fragen

[]