Nächtliche Blutdruckschwankungen

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
12.10.2017 um 17:14

Ich muss mit 1,25 mg Ramipril heute beginnen, da ich morgens mit Kopfschmerzen aufwache. Tagsüber ist mein Blutdruck normal d. h. 120/80. Wer hat Erfahrung? Ich nehme nicht gern Medi's.

Patientendaten

Geburtsjahr: 1945(72 Jahre)
Geschlecht: weiblich
Gewicht: 67,0 kg
Größe: 167,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

4 Antworten:

netsaxman
Benutzerbild von netsaxman
11.10.2018 08:18
Hallo, wenn mein Blutdruck zu hoch ist, so habe ich Kopfschmerzen und weiß dann auch, was ich machen muss.
Bewerten:2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Berlinerjung52

30.11.2017 12:20
Hallo, ich hab auch ein paar Jahre Ramipril genommen. Ich habe dann meine Ernährung
umgestellt, wenig Zucker, weniger Kohlenhydrate. Dann sitz ich täglich zwischen
10 und 30 minuten auf meinem Homefahrrad. Nach Absprache mit meinem Doc konnte ich das Medikament nach 3 Monaten absetzen! Alles wird dann besser.
Bewerten:2x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
roseloma
Benutzerbild von roseloma
13.10.2017 10:55
Ramipril ist ein Blutdrucksenker und keine Schmerztablette deine Kopfschmerzen kommen von was anderem. Spreche mit deinem Arzt.
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
12.10.2017 18:38
Dein Arzt hat Dir dies Medikament verordnet, weil er der Ansicht ist, das damit Deine Kopfschmerzen verschwinden!
Wenn Du sie nicht einnimmst, dann hast Du eben weiterhin Kopfschmerzen und eventuell verstärkt sich diese Gesundheitsstörung dann noch und es geht Dir noch schlechter!
Es ist Deine Entscheidung!
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Ramipril

Verwandte Fragen

[]