1mg zu wenig

Anonymer Benutzer
Frage gestellt am
02.10.2016 um 16:28

Ich nehme Rohypnol 1mg hat mir nicht geholfen

Wieviel mg darf man nehmen ?

Patientendaten

Geburtsjahr: 1981(35 Jahre)
Geschlecht: männlich
Gewicht: 65,0 kg
Größe: 175,0 cm
Eingetragen durch: Patient
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Antworten

Sie müssen angemeldet sein um selbst eine Antwort zu verfassen.
Loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich hier schnell und kostenlos.

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
  • Umarmt werden und Mut machen
Anmelden

2 Antworten:

ich wills wis…
Benutzerbild von ich wills wissen
07.10.2016 22:32
Wo sie recht hat, hat sie recht - meine Vorschreiberin.
Bewerten:0x Positive Bewertungen
Missbrauch melden
Britta
Benutzerbild von Britta
03.10.2016 15:13
Rohypnol ist ein Schlafmittel und kein Aufputschmittel, am Besten sollte man die Finger davon lassen, es macht sehr schnell süchtig!!!
Bewerten:1x Positive Bewertungen
Missbrauch melden

Weitere Fragen zu

Medikamenten:  Rohypnol
Krankheiten:  Müdigkeit
Themen:  Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Verwandte Fragen

[]